Bevor Sie sich jedoch die verschiedenen Ausstattungsoptionen für den Aufzug aussuchen, sollten Sie sich zuerst über folgende Fragen zu den Grundbegriffen des Homelifts im Klaren sein.

Aufzug Homelift ES4

Wie viele Haltestellen gilt es zu überwinden und?
Soll der Homelift innen oder außen integriert werden?

Ist ein Mauer- oder Betonschacht vorgesehen?
Oder brauchen Sie ein selbsttragendes Schachtgerüst?
Soll das Schachtgerüst mit Glas- oder Blech verkleidet werden?

Bei einem Betonschacht spricht man von Schachtinnenmaßen; bei einem Schachtgerüst spricht man in der Regel von Schachtaußenmaßen – die maximal zur Verfügung stehende Grundfläche für den Homelift und das entsprechende selbsttragende Schachtgerüst

Wie viele Zugänge für die Kabine werden benötigt? Der Zugang kann je nach Ausführung über 3 Seiten der Kabine erfolgen. Bei einer Durchladung steigen Sie im Parkdeck in den Homelift ein und verlassen ihn wieder auf der 1. Etage direkt gegenüber.
Möchten Sie eine Kabine mit Kabinenabschlusstüre, die mit Infrarot Lichtgitter abgesichert ist oder werden nur Schachttüren benötigt?

Wenn Sie eine Kabinentür für Ihren Homelift wünschen, müssen Sie sich zwischen automatischen Teleskoptüren oder Kabinenfalttüren entscheiden. Den Hauptunterschied zwischen diesen Optionen stellt der Platzbedarf dar. Die automatischen Teleskoptüren benötigen im Schacht mehr Platz. Bei Falttüren wird eine Drehtür als Schachttür benötigt.

Eine Kabine ohne Kabinenabschlusstür muss mit einer sog. „Totmannsteuerung“ bedient werden, das bedeutet, dass der Taster bis die Etage erreicht ist ständig gedrückt werden muss.

Wir bieten Standard – Türbreiten von 500mm bis 1100mm an

Individuelle Anpassung an Ihre Bedürfnisse

Sie wissen nun bereits, ob Sie ein Schachtgerüst oder eine Kabinenabschlusstür benötigen

Der nächste Schritt um Ihren Homelift optimal an Ihr gewohntes Wohnumfeld anzupassen, ist nun ein Auge auf die Vielzahl an Kabinenausstattungsoptionen zu werfen. Von der Kabinengröße bis zur Beleuchtung über den individuellen Kabinenrahmen, über die ausgesuchte Kabinentüre und Wandoberfläche bis hin zum stimmigen Fußbodendesign.
Nutzen Sie das breit gefächerte Angebot und wählen Sie das auf Ihre Ansprüche maßgeschneiderte Produkt.

Individuelle Ausstattungen:

Melamin: Kunststoffbeschichtetes Stahlblech


Formica


Skinplate


Edelstahl


Glas


Verschiedene Meterialien


Granit


Kunststein


Drehtüren


Automatische Teleskoptüren


Teleskoptüren mit Glas im Rahmen


Ohne Tür

Automatische Falttüren

 

Automatische Teleskoptüren

Kabinenbeleuchtung


Taster


Handlauf


Fußleiste


Zubehör

 Noch fragen? Wir helfen Ihnen Gerne – gleich Information oder Angebot anfordern